Beauty Blender-Dupes im Test I dm, Müller, Rossmann


Hey Leute 😽❤️

keine Sorge: Das wird nicht der 100ste Beitrag im Internet sein, in dem Blogger XY sagt ihr müsst euch UNBEDINGT den Original- Beauty Blender holen. Ich habe ihn allerdings auch noch nicht ausprobiert, da ich einfach finde, dass 20€ für einen Schwamm(!) für den normalen Schminkbenutzer echt überteuert sind, es sei denn man ist professioneller Blogger/Vlogger oder Make-up Artist.

Aber generell finde ich die Idee überhaupt nicht schlecht, so ein Make-up Ei zum Auftragen von Foundation zu benutzen. Mit Pinseln sieht es nämlich schnell "cakey" und unnatürlich aus (vor allem wenn der Pinsel Haare in deinem Gesicht verliert) und mit den Händen nimmt man oft zu viel Produkt auf. Das feuchte Schwämmchen hingegen nimmt das ganze überschüssige Make-up auf, was zu einem natürlichem aber doch effektivem Ergebnis führt.
Im Alltag trage ich meistens eh nur BB Creme, aber wenn es für Partys etwas mehr Deckkraft (Foundation) sein soll, nehme ich mir schon die paar Minuten, dass Schwämmchen nass zu machen und mein Make-up damit aufzutragen. Und ich finde, dass das auch die Make-up "Eier" aus der Drogerie sehr gut tun.
Trotzdem gibt es von jedem Shop natürlich unterschiedliche Modelle, die so ihre Vor-und Nachteile haben. Daher habe ich mich mal jetzt für euch durch die Drogerie "Make-up Eier" für unter 5€ durchgetestet

Enjoy ❤️



dm (ca.2,50€)

dm hat mittlerweile einige Make-up Eier rausgebracht. Bei dem lilanem waren sich alle Blogger einig, dass es viel zu hart ist (was ich gelesen habe). Selber habe ich bisher nur das pinke, was es als erstes gab (und vor einigen Wochen habe ich dieses sogar noch im dm gesehen)
Es ist sehr groß, was ich eigentlich ganz gut finde. Macht man es nass, so wird es wirklich riesig, fast schon ein wenig zu viel um es angenehm handhaben zu können. Ansonsten hat es eine glatte Textur und ist auch ganz gut weich und dehnbar. (Ich habe das Gefühl, dass die Dehnbarkeit der Schwämmchen im Laufe der Zeit immer besser wird. Das Ei von ebelin habe ich nämlich am längsten)
Ich finde es also insgesamt TOP!

Müller (ca. 1€)

Das ist der einzige Blender, der mich leider richtig enttäuscht hat. Zum einem ist er viel kleiner als die anderen (was wie ich glaube zwar auch beim echten Beauty-Blender so ist), man hat also weniger Fläche zum verblenden- daher dauert das Auftragen von Foundation länger...
Außerdem ist die Textur des Schwämmchens ziemlich rau, da haben die anderen eine wesentlich glattere Oberfläche. Und nun zu dem Punkt, der mich am meisten stört: Das Make-up Ei von Müller ist auch im feuchtem Zustand unglaublich hart! Es verblendet mein Make-up leider kaum und ich muss es richtig auf mein Gesicht "pressen". Das kostet Zeit und ist auch nicht besonders angenehm.  Mittlerweile habe ich dieses Ei auch seit einigen Monaten und es ist nicht wirklich weicher geworden. Daher leider KEINE Empfehlung

Rossmann (ca. 2,50€)

Das einzige Problem hierbei ist für mich (und viele der Leser/innen meines Blogs die mich kennen weil sie in meiner Nähe wohnen) dass ich fast nie bei Rossmann bin, da es den bei mir in der Nähe nicht gibt- dafür Müller und dm. Als ich letztens aber die Gelegenheit hatte, zum nächsten Rossmann zu fahren, wollte ich auch unbedingt deren Make-up Ei testen, um genügend Produkte für diesen Post zu haben.  ;)
Dieses hat mich allerdings fast am meisten überzeugt: Die Größe passt und es liegt sehr angenehm in der Hand. Außerdem finde ich, dass es von den Blender am weichsten ist und somit sehr dehnbar ist - Foundation lässt sich damit super verblenden. Ein wenig stört es mich, dass dieser Schwamm nicht die typische "Eierform" hat- sondern am Boden sozusagen schräg "abgeschnitten" ist. Ich persönlich mag das nicht so sehr, aber das ist Jammern auf hohem Niveau.
Ansonsten bin ich wunschlos zufrieden damit, wie das Teil mein Make-up verblendet und ich denke nicht, dass das der Original Beauty Blender noch großartig toppen könnte.

Mein Fazit

Das Schwämmchen von Müller finde ich als einziges Produkt sehr schlecht, der Rest konnte mich super überzeugen. Sie tun genau das, was ich von ihnen erwarte- nämlich mein flüssiges Make-up einarbeiten - und dafür finde ich diese Schwämmchen aus den Drogeriemärkten absolut ausreichend.
Dabei finde ich zwar den Rossmann noch einen Tick besser als das "ebelin Make-up Ei" vom dm,  aber wie bereits erwähnt ist mein Rossmann zu weit weg.

Die anderen "Beauty Blender" von dm habe ich allerdings noch nicht getestet
Habt ihr sie schonmal benutzt? Wie findet ihr sie? Und welcher von den "Beauty Blender Dupes" ist euer Favorit?

Kommentare

  1. Ich verwende immer das Make Up Ei von dm, das habe ich bestimmt schon 5 mal nachgekauft. Ich wusste gar nicht, dass Rossmann auch eins anbietet. Da muss ich mal schauen. Zum Glück habe ich gleich mehrere Rossmann Filialen in der Nähe. Danke für die tolle Vorstellung. :)

    Liebst Grüße
    Dorina // Adeline und Gustav

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke dir, Dorina :)
      Ja, dass Ei von Rossmann ist im Gegensatz zu dem von Ebelin nicht so bekannt, hab es auch eher durch Zufall entdeckt :D
      Freut mich, dass ich dir helfen konnte

      xo Cat

      Löschen
  2. Ein schöner und informativer Beitrag! :) Ich persönliche mag den Original Beauty Blender leider auch sehr sehr gerne, aber du hast Recht, 20 Euro ist verdammt viel für das Ding... Ich kann aber den von Real Techniques auch sehr empfehlen, für alle, die vielleicht mit dem Drogerie Ei nicht so zurecht kommen. Der kostet um die 5 Euro, also deutlich günstiger als der Originale. Das Ei von Rossmann habe ich bisher noch gar nicht probiert, das werde ich mir auf jeden Fall mal anschauen :)
    Liebe Grüße
    Elena

    www.elenasmakeup.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aww, dankeschön Elena :)
      Ich finde die 20€ für den Beauty-Blender auch in so fern teuer, weil man den ja auch nach einigen Monaten auswechseln sollte.
      Ich glaube Real Techniques gibt es jetzt auch bei dm, oder? Vielleicht probiere ich den Beauty Blender von denen wirklich mal aus, man hört ja auch über die Make-up Pinsel von dieser Marke viel Gutes. (:
      Und freut mich, wenn mein Post dir geholfen hat

      xo Cat

      Löschen
  3. Ich persönlich finde den Blender von Müller am besten. Hab den von Rossmann noch nicht probiert, aber der Ebelin in pink ist mir mitlerweile Vieeellll zu hart. Hahhahah man merkt dass viele Leute verschiedene Meinungen haben. Ich komme seitdem ich den Müller Blender habe garnicht mehr mit dem von ebelin klar. Der tut mir sogar etwas weh
    Trotzdem ist der auch gut
    Aber war ein echt inforierender Pist. Ich finde den von Rossmann exht interessant

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, deine Meinung finde ich richtig interessant; ich kann mir das gar nicht vorstellen, dass jemand mit dem von Müller so gut klarkommt :'D
      Aber da sieht man mal wieder, das jeder Mensch anders tickt und für dich ist obendrein auch noch gut, dass der von Müller ja viel weniger kostet ;)
      Ich benutze mein Make-up Ei von Müller immer, wenn ich am Wochenende bei meinen Eltern bin und finde wirklich, man merkt einen mega Unterschied zwischen dem von Rossmann - den solltest du unbedingt auch mal ausprobieren (;

      Und vielen Dank für das Kompliment zu meinem Post, freut mich, wenn er dir gefallen hat :)

      Löschen

Du hast eine Frage, möchtest mir von deinen eigenen Erfahrungen berichten oder einfach nur Lob oder konstruktive Kritik hinterlassen?
Dann hau in die Tasten und hinterlasse mir doch einen netten Kommentar, ihr glaubt gar nicht wie sehr ich mich darüber freue ❤️
Ich beantworte die Kommentare innerhalb einiger Tage auf meinem Blog und schaue auch gerne mal bei euch vorbei. 😉

Spam und Unangebrachtes werde ich aber entfernen

Back to Top