TOP 3 Apps gegen Prokrastination am Handy


Hey Leute,

vielleicht fragt ihr euch, warum ihr die letzten Wochen nichts von mir gehört habt: Ich habe mein Abi geschrieben und daher das Bloggen etwas pausiert, da ich mich in dieser Zeit voll und ganz auf das Lernen konzentrieren wollte.
Das ist jetzt aber gottseidank vorbei, denn seit letzter Woche habe ich endlich mein ABI! (Und zwar mit einem Schnitt, mit dem ich mehr als zufrieden bin- also hat sich das alles gelohnt!)

Ums Lernen soll es auch in meinem heutigem Post gehen.
Ihr kennt doch sicher alle diese Situation: Ihr habt eine Aufgabe, die ihr unbedingt heute noch erledigen müsst...aber zunächst muss ich noch etwas Facebook checken....(eine Stunde später)...LERNEN muss ich heute noch...oh, Blogger XY hat was auf Instagram gepostet...(zwei Stunden später)...wow,also auf diesem Blog kann man echt Stunden verbringen...hat sie nicht auch einen Youtubekanal?...(mehrere Stunden später)...so nur noch ein Video...
WAS ES IST SCHON MITTERNACHT?
(Dieses Aufschieben der ganz wichtigen Aufgabe nennt man übrigens Prokrastinieren)

Ich wette jeder von uns hat diese Situation so oder so ähnlich schon einmal erlebt und man ärgert sich dann jedes Mal aufs Neue darüber. Und von sich selber kommt man meistens auch gar nicht auf Idee, dass das geliebte Handy solche Einstellungen wie den Flugmodus hat.

Im Laufe der Zeit habe ich allerdings 3 Apps entdeckt, die uns genau dies ermöglichen: Den Handykonsum zu regeln. Und diese möchte ich heute mit euch teilen
(Und alle Apps sind selbstverständlich kostenlos)
Enjoy ♥

2
Back to Top